DM Mai Box und Müller Frühlingsbox


Im Mai hatte ich das Glück gleich 2 Boxen zu gewinnen. Die DM Box ist ja jetzt erstmal die letzte von 3 bei mir und macht DM mit den Boxen auch leider eine Pause.









Dafür waren in dieser letzten Box wieder schöne Sachen, die ich auch gebrauchen kann.
Ganz besonders habe ich mich über den Nacken&Schulter MuskelentspannungsBalsam von Telesept gefreut. Ich habe schon so einen ähnlichen Balsam von Tigerbalm gekauft und hoffe jetzt das dieser hier genauso gut hilft.  Auch toll fand ich die Kneipp Badekristalle "Immer cool bleiben" (Minze und Menthol), diese hätte ich mir auch so geholt, weil die Packung einfach so niedlich aussieht (genauso wie die Sorte " Willst du mit mir baden gehen").
Desweiteren war noch ein Sonnenspray von Sundance LSF 30 ( freue mich schon ihn ausprobieren zu können) und ein Mascara von MaxFactor "Masterpiece Glamour Extensions"
 (Hab leider noch 12 Mascara hier rumliegen deswegen wird er erst später getestet, aber Mascaras sind sind ja immer gut).
Als Cremes waren diesmal eine Handlotion aus der Balea Luxury Line "Golden Glamour" und eine Körpermilch von TreacleMoon "Sweet Blueberry memories" in der Box. Ich habe schon einige Produkte von TreacleMoon, Unter anderen auch das Duschgel von dieser Sorte. Ich finde den Duft als Duschgel schön, auch wenn er süßer riecht. Aber ich befürchte das ich die Körpermilch trotzdem nicht mag. Ich habe schon 3 Sorten  Körpermilch (Raspberry, Strawberry und Ginger) und bis auf Ginger riechen sie einfach nur penetrant zu süss -wie solche Cremes die eigentlich für Kinder gedacht sind. Die Handlotion dagegen riecht zwar auch süss, aber auf eine edle Art (Blumig mit einem Hauch Vanille). Diese Lotion kann ich aber nicht für die Hände verwenden, da sie viel zu flüssig und zu wenig pflegend ist, aber für den Körper ist sie super!



 Müller Box: 




In der Müller-Box war auch ein Mascara von MaxFactor, diesmal der "MasterpieceMax". Dazu gab es noch ein Parfum von S.Oliver "Prime League". Eigentlich freue ich mich immer über Parfum, aber leider ist dies ein pink/rotes Parfum. Also auch wieder eins in die süssliche Richtung. Es ist OK, aber da ich eher blaue oder grüne Parfums benutze und auch davon noch genug habe, wird sich eine Freundin darüber freuen müssen.


Die 3 Folgenden Sachen in der Box sind vom Produkt her toll, aber leider ist die Farbauswahl so gar nicht meins. Der OPI Nagellack in "Aloha from OPI" und der Edding Laque in "Wild Watermelon" haben zwar so ganz schöne Farben, aber warum muss man zwei Farbtöne in die Box packen die so gleich sind?! Der Edding ist ein bisschen pinker, aber wer gar keine Rottöne mag ist hier verloren. Ich find die Flasche von Edding hat ein tolles Design und ich hab auch schon gesehen das sie viele tolle Farben haben, die man unbedingt ausprobieren möchte. Nur diese Farbe hätte ich mir wahrscheinlich als letzte gekauft. 
Der Lipfinity Lip Colour von MaxFactor war in der Farbe "Stay Cheerful" in der Box. Auf der begefügten Karte steht das diese Farbe für einen dunklen Teint geeignet ist. Für einen sehr hellen Teint wie meinen ist das wieder wunderbar. Man hätte ja auch eine Farbe für mittleren Teint reinpacken können. Im Auftrag sehe ich auch das die Farbe für meinen Teint wirklich nicht optimal ist, ausserdem finde ich das die Lippen extrem ausgetrocknet werden. Schade.



Zum Achluss waren noch 3 Proben in der Box, zu denen ich leider noch nichts sagen kann, außer das Hugo Boss Woman super riecht :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen